WettbewerbsteilnehmerInnen

Duo 8: Ana Carolina Coutinho / Megumi Kuroda

Duo 8: Ana Carolina Coutinho / Megumi Kuroda

Schreiben Sie eine Rezension

Ana Carolina Coutinho, Sopran
*1993 Brasilien

Megumi Kuroda, Klavier
*1989 Japan

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil …

… es wahrscheinlich die erste Gelegenheit seit Beginn der Coronakrise ist, dass ich die Möglichkeit habe, meine Lieblingslieder live zu singen. Ich freue mich sehr darauf. (Ana)

… es eine wertvolle Gelegenheit ist in einem tollen Saal zu spielen. (Megumi)

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit Anas Konzert in Hamburg vor, 

welches unser letzter Auftritt als Liedduo vor dem Coronaausbruch war.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Megumi über Ana: Kraft

Ana über Megumi: offenherzig

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Elfenlied,

weil Musik und Text so eng miteinander verbunden und magisch sind und das Spielen sehr berührend für uns als Künstler ist und immer viel Freude bereitet.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll, 

weil unsere Familien und Freunde, die nicht dabei sein können, die Möglichkeit bekommen, live zuzuschauen.

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because …

… it’s probably the very first time since Corona started that I will have the chance to sing my favourite „Lieder“ live. I’m very excited! (Ana)

… of the precious opportunity to play in that wonderful hall. (Megumi)

 

We have been preparing for the competition 

since Ana’s recital in Hamburg, where we got our last liedduo presentation before corona outcame.

 

A word that characterizes my duo partner:

Megumi about Ana: power

Ana about Megumi: open-hearted

 

Our favourite Hugo Wolf song is Elfenlied because the music and the text are so related and so magical and it’s very involving even for us as performers to play it and it’s always lots of fun.

 

The competition’s livestream is great because

our parents and friends who are unable to come get the chance to watch it live.

 

Ana Carolina Coutinho / Megumi Kuroda
Brasilien / Japan

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 30: Eva Zalenga / Yu-Chieh Su

Duo 30: Eva Zalenga / Yu-Chieh Su

Schreiben Sie eine Rezension

Eva Zalenga, Sopran
*1994 Deutschland 

Yu-Chieh Su, Klavier
*1994 Taiwan

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil ...

… ich mich so intensiv zusammen mit meiner Pianistin mit toller Musik beschäftige und das Ergebnis dann vor Publikum präsentieren darf. (Eva)

… weil wir in diesen dramatischen Zeiten trotzdem die Gelegenheit haben, dem Publikum die Schönheit der Liedern zu zeigen. (Yu-Chieh)

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit einem Monaten intensiv vor,

indem wir fast jeden Tag proben.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Eva über Yu-Chieh: hingebungsvoll 

Yu-Chieh über Eva: ästhetisch

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Verborgenheit,

weil uns das Gedicht sehr ergreift. 

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll, …

… weil jeder die Möglichkeit hat mit wunderbarer Musik in Berührung zu kommen. (Eva)

… weil man via Internet trotz der Einschränkungen die tolle Musik zuhause genießen kann. (Yu-Chieh)



We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because …

… I deal so intensively with my pianist with great music and then I am allowed to present the results in front of an audience. (Eva)

… even in these dramatic times we get the chance to show the audience the beauty of the songs. (Yu-Chieh)

 

We have been preparing for the competition

since one month by practicing almost every day.



A word that characterizes my duo partner:

Eva about Yu-Chieh: devoted

Yu-Chieh about Eva: aesthetic

 

Our favorite Hugo Wolf song is Verborgenheit

because we are really touched by the poem.

 

The competition’s livestream is great because

… everyone has the opportunity to experience wonderful music. (Eva)

… everyone can enjoy the music at home via the internet despite the current restrictions. (Yu-Chieh)

Eva Zalenga / Yu-Chieh Su
Deutschland / Taiwan

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 29: Flore Van Meerssche / Hiroko Utsumi

Duo 29: Flore Van Meerssche / Hiroko Utsumi

Schreiben Sie eine Rezension

Flore Van Meerssche, Sopran
*1993 Belgien

Hiroko Utsumi, Klavier
*1992 Japan

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil es einer der renommiertesten Liedwettbewerbe überhaupt ist. Wir befassen uns seit mehreren Jahren intensiv mit dem Liedrepertoire und sehen es als einzigartige Gelegenheit in diesem Rahmen zu musizieren.


(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:
Flore über Hiroko: tragend
Hiroko über Flore: mild

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Agnes,
weil in unseren Augen Hugo Wolf hier Bitterkeit und Resignation so unmittelbar in Musik übersetzt hat.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,
weil er uns jungen Liedduos eine internationale mediale Aufmerksamkeit schenkt.

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because it is one of the most renowned song competitions. We have been dealing intensively with the song repertoire for several years and see it as an unique opportunity to make music in this context.

 

A word that characterizes my duo partner:
Flore about Hiroko: sustaining
Hiroko on Flore: mild

 

Our favorite Hugo Wolf song is Agnes
because in our eyes Hugo Wolf translated bitterness and resignation so directly into music in this song.

 

The competition’s livestream is great because
it gives us young Liedduos an international media attention.

Flore Van Meerssche / Hiroko Utsumi
Belgien / Japan

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 28: Mathias Tönges / Ji-Hyun Rosa Kim

Duo 28: Mathias Tönges / Ji-Hyun Rosa Kim

Schreiben Sie eine Rezension

Mathias Tönges, Bass-Bariton
*1991 Deutschland 

Ji-Hyun Rosa Kim, Klavier
*1994 Südkorea

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, …

… weil es insbesondere in diesem Jahr nach einer so langen Durststrecke für Musiker und Zuhörer endlich mal wieder einen Liedmarathon geben wird. (Mathias)

… weil ich für erstklassige Pianisten und Sänger spielen darf. (Ji-Hyun)

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit dem Sommer vor,

indem wir Proben/Schwitzen/Lachen/Weinen und viel Spaß haben.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Mathias über Ji-Hyun: Gelassenheit

Ji-Hyun über Mathias: ermutigend

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist …

… jedes Einzelne aus unserem Programm, außerhalb dessen bin ich ein großer Fan von An die Geliebte (Mörike) und Wie des Mondes Abbild zittert (Heine). (Mathias)

… Fühlt meine Seele, weil es einfach so schön ist. Der Text, die Musik, die Harmonie... alles! (Ji-Hyun)

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll, …

… weil es weltweit jedem Zugang zu dem Wettbewerb gestattet. Ich selber habe als junger Student sehr oft den Livestream vergangener Wolf-Wettbewerbe eingeschaltet und mitgefiebert. (Mathias)

… weil wir direkten Kontakt mit dem Zuschauer haben können. (Ji-Hyun)



We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because …

it is so special to have the possibility of “Liedmaking” and “Liedexperiencing” after such a long break for musicians and audience. (Mathias)

… I can play for the world class singers and pianists. (Ji-Hyun)

 

We have been preparing for the competition

since summer by rehearsing/sweating/laughing/crying, having fun and enjoying the music.

 

A word that characterizes my duo partner:
Mathias about Ji-Hyun: Serenity
Ji-Hyun about Mathias: encouraging

 

Our favorite Hugo Wolf song is ...

… every single one in our program but besides them I am a huge fan of An die Geliebte (Mörike) and Wie des Mondes Abbild zittert (Heine). (Mathias)

… Fühlt meine Seele because it is just beautiful in every way. The way it speaks to us through the text, music, harmony.... it really touches our hearts. (Ji-Hyun)

 

The competition’s livestream is great because ...

… people from all over the world are able to follow the competition. During my studies I loved watching the livestream at home and cheer for the competitors. (Mathias)

… it’s a great way to communicate with the audience from all over the world. (Ji-Hyun)

Mathias Tönges / Ji-Hyun Rosa Kim
Deutschland / Südkorea

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 27: Johannes Schwarz / Lukas Rommelspacher

Duo 27: Johannes Schwarz / Lukas Rommelspacher

Schreiben Sie eine Rezension

Johannes Schwarz, Bariton 
*1989 Deutschland

Lukas Rommelspacher, Klavier
*1992 Deutschland

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil wir uns nach vielen durch Corona ausgefallenen Konzerten darauf freuen, vor Publikum zu musizieren.

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit Juni vor,

indem wir zuerst getrennt geübt haben und dann viel Zeit mit puzzlen verbracht haben.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Johannes über Lukas: Fußballgott

Lukas über Johannes: Lego freak

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Die Geister am Mummelsee, 

weil es sowohl für den Gesang als auch das Klavier wahnsinnig vielfältige Facetten bietet.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,

weil auch Freunde, Bekannte sowie Interessierte zuhören können, was unter den aktuellen Bedingungen leider selten möglich ist.

 

 

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 to perform in public after many of our concerts have been cancelled.

 

We have been preparing for the competition

since June, first by looking at the repertoire separately and then trying to put the pieces together.

 

A word that characterizes my duo partner:

Johannes about Lukas: Football-god

Lukas about Johannes: Lego freak

 

Our favorite Hugo Wolf song is Die Geister am Mummelsee because it offers a variety of different facets for the singer as well as the pianist.

 

The competition’s livestream is great because

family and friends from all over the world have the possibility to listen, which is impossible under the given circumstances.

 

Johannes Schwarz / Lukas Rommelspacher
Deutschland

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 26: Małgorzata Rocławska / Olga Wien

Duo 26: Małgorzata Rocławska / Olga Wien

Schreiben Sie eine Rezension

Die polnische Sopranistin Malgorzata Roclawska (*1993) begann ihre musikalische Ausbildung im Alter von sechs Jahren zunächst mit Violine und Flöte. Es folgten bald erste Gesangsstunden, die sie in einem Gesangs-Bachelorstudium an der Stanislaw Moniuszko-Musikakademie Gdansk in der Klasse von Prof. Ryszard Minkiewicz fortsetzte.

Im Jahr 2016 wechselte die junge Sopranistin als Erasmus-Studentin an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, wo sie zunächst bei Carmen Mammoser und seit 2018 im Master in der Klasse von Prof. Ulrike Sonntag studiert.

Malgorzata Roclawska durfte als Solistin schon viele Partien des Konzertfachs übernehmen. Sie sang u.a. in Händels Messias und Belshazzar, Kantaten von J. S. Bach, in der Krönungsmesse von W. A. Mozart, der 2. Symphonie von G. Mahler sowie im Requiem von G. Verdi. In Opernproduktionen im Stuttgarter Wilhelma Theater war sie in den Rollen der Greta Fiorentino (Street Scene), der Fiordiligi (Così fan tutte) und der Elisabeth Zimmer (Elegie für junge Liebende) zu erleben. Malgorzata Roclawska ist Mitglied und Stipendiatin der Internationalen Chorakademie Lübeck sowie des „Yehudi Menuhin Live Music Now“ Programms.

 

Olga Wien wurde 1988 in Charkow, Ukraine, geboren. Im Alter von sechs Jahren begann sie Klavier zu spielen und gewann bereits in jungen Jahren mehrere internationale Wettbewerbe, so u. a. den Gavrilin-Wettbewerb für Komposition in Moskau. Darüber hinaus trat sie mehrmals als Solistin mit dem Philarmonischem Orchester Charkow auf.

Sie studierte an der Musikhochschule Freiburg Master Klavier bei Prof. Michael Leuschner sowie Liedgestaltung bei Prof. Hans-Peter Müller-Kieling. Anschließend vervollständigte sie ihre Studien mit einem Masterstudium Korrepetition bei Prof. Bernhard Epstein an der HMDK Stuttgart.

Noch während ihres Studiums in Stuttgart wurde sie als Korrepetitorin an die Bayerische Staatsoper München engagiert. Seit September 2017 ist sie freiberuflich tätig und gastiert regelmäßig im In-und Ausland, u.a. in Italien, am Festspielhaus Baden-Baden und der Staatsoper München. Außerdem wirkt Olga Wien als Dozentin an den Musikhochschulen Stuttgart und Saarbrücken.

 


 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil wir uns fantastisch verstehen und ein tolles Programm ausgewählt haben!

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit Juni vor,

indem wir Tag und Nacht üben. :)

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Małgorzata über Olga: Ich erlaube mir meine Partnerin in mehr als einem Wort zu beschreiben: Große Inspiration und Essenz der Freude

Olga über Małgorzata: Meine Partnerin zeichnet sich, neben ihrem Talent, durch ausnehmenden Fleiß aus.

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Kennst Du das Land,

weil auch in glücklichen Momenten jede von uns im Innersten das Land der eigenen Kindheit vermissen kann.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,

weil auch unserer Familien und Freunde und alle, die Musik vermissen, das mit uns erleben und teilen können!

 

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because we have worked hard to prepare a glorious programme and we can't wait to present it.

 

We have been preparing for the competition 

since June by practising tirelessly day and night. :)

 

A word that characterizes my duo partner:

Małgorzata about Olga: huge inspiration and essence of joy

Olga about Małgorzata: huge talent and enormous capacity for work

 

Our favorite Hugo Wolf song is Kennst du das Land

because as foreigners in Germany, we can easily relate to the sentiment that Wolf wanted to share.

 

The competition’s livestream is great because

our friends, families and all, who miss music, are able to experience and share these moments with us.

Małgorzata Rocławska / Olga Wien
Polen / Ukraine

Finale / Finals

 

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Finale / Finals

 

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Finale / Finals

 

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 25: Eric Price / Emanuel Roch

Duo 25: Eric Price / Emanuel Roch

Schreiben Sie eine Rezension

Eric Price, Tenor 
*1995 Italien 

Emanuel Roch, Klavier
*1998 Deutschland

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil wir uns unfassbar auf das Musizieren vor Publikum freuen (und unsere Nachbarn die Lieder langsam nicht mehr hören wollen).
(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit Juli vor,
indem wir intensiv üben.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:
Eric über Emanuel: passioniert
Emanuel über Eric: Roch-Star

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist An die Geliebte,
weil es ein unglaublich facettenreiches und klangvolles Lied ist, das perfekt mit dem fantastischen Text harmoniert.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,
weil man dadurch endlich auch ein Liedkonzert mit Chips und Popcorn live genießen kann.

 

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because we are really looking forward to singing in front of a live audience, (and our neighbors will thank us for a new repertoire soon...)

 

We are preparing for the competition since July
by practicing and studying intensely.

 

A word that characterizes my duo partner:
Eric about Emanuel: passionate
Emanuel about Eric: Roch-Star

 

Our favorite Hugo Wolf song is An die Geliebte
because it’s a versatile and resonant song that harmonizes perfectly with its poem.

 

The competition’s livestream is great because
now you’ll be able to finally enjoy a Lied-concert with the proper snacks.

Eric Price / Emanuel Roch
Italien / Deutschland

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo23: Irene Mas / Marc Serra

Duo23: Irene Mas / Marc Serra

Schreiben Sie eine Rezension

Irene Mas, Sopran
*1989 Spanien 

Marc Serra, Klavier
*1991 Spanien

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, denn er ist ein Geschenk und eine Möglichkeit, um uns als Duo weiterzuentwickeln. Jedes Mal, wenn wir die Gelegenheit haben, neue Werke zu lernen, bedeutete dies für uns immer einen Schritt nach vorne zu machen. Wir freuen uns darauf, unseren Kollegen zuzuhören und von ihnen zu lernen, ein neues Repertoire kennenzulernen, die Stadt zu entdecken und die Atmosphäre des Wettbewerbs zu genießen.

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns vor,...
...Die Vorbereitung auf den Wettbewerb war für uns eine sehr große Sache: Aufgrund der Covid 19-Situation konnten wir uns lange nicht sehen und unsere Arbeit erst vor einem Monat wieder aufnehmen! Wir haben unser Bestes gegeben und sehr hart gearbeitet, um für den Wettbewerb in Stuttgart zu sein! Seit einigen Jahren schon träumen wir von diesem Wettbewerb und planten, 2020 daran teilzunehmen, aber aufgrund der Covid 19-Situation dachten wir zuerst, dass es unmöglich sein würde, da wir in verschiedenen Städten leben. Zufällig sahen wir beide auf Facebook, dass die Bewerbungsfrist auf den 15. Juli verschoben wurde, wir riefen uns an und hatten beide das Gefühl, dass dies das Zeichen war, dass wir es trotzdem versuchen sollten!

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:
Nur eines? Unmöglich! Kreativ, natürlich, energisch, ausdrucksstark, perfektionistisch, authentisch!

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist Schlafendes Jesuskind
wegen seiner Farben, seines Zaubers und der Art und Weise, wie es die Geschichte erzählt. Wir fühlen uns dem Lied verbunden, seit wir es das erste Mal gespielt haben.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,
weil wir somit unseren Auftritt mit allen teilen dürfen, die uns unterstützen möchten, und mit unseren Freunden, Familien und Lehrern. Auch sie freuen sich darauf, dadurch Teil des Wettbewerbs sein zu können.

 

 

We are especially looking forward to Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because it is the best gift we could have to improve as a duo. Each time we had the opportunity to learn new music and prove ourselves always meant a step forward. We are desiring to listen to our colleagues and learn from all of them, getting to know a new repertoire, discovering the city and enjoying the competition’s atmosphere.

 

We have been preparing for the competition…
Preparing for the competition has been a very big deal for us. Because of the Covid 19-situation, we couldn't see each other for a long time and resumed our work just one month ago! We worked very hard to be in Stuttgart for the competition! We were dreaming about this competition for some years now and 2020 we wanted to participate. But because of the Covid 19-situation we first thought that it would be impossible since we live in different cities. At random both of us saw on facebook that the application deadline was shifted to 15th July, we called each other and we both had the feeling that this was the sign that we should try it!

 

A word that characterizes my duo partner:
Just one? Impossible! Creative, natural, energic, expressive, perfectionist, authentical!

 

Our favorite Hugo Wolf song is Schlafendes Jesuskind
because of its colours, its charm and the way the story is told. We felt so connected to the song since the first time we performed it.

 

The competition’s livestream is great
because we can share our performance with everybody who wants to join us, and with all our friends, family and teachers that are supporting us. They are very excited to be part of it.

Irene Mas / Marc Serra
Irene Mas / Marc Serra

Aufnahme Runde I / Recording Round I

p>Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 22: Jeeyoung Lim / Elenora Pertz

Duo 22: Jeeyoung Lim / Elenora Pertz

Schreiben Sie eine Rezension

Jeeyoung Lim, Bass-Bariton 
*1993 Korea

Elenora Pertz, Klavier
*1993 Italien / USA

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020,
… Wolf und Schubert nicht nur in Bezug auf das Liedrepertoire, sondern in der Musikgeschichte im Allgemeinen so wichtige Komponisten sind. Sie sind zufällig auch zwei meiner Lieblingskomponisten und kein anderer Wettbewerb konzentriert sich so sehr auf diese beiden Komponisten wie der Internationale Wettbewerb für Liedkunst Stuttgart. Diese Lieder für den Wettbewerb einzustudieren war an sich schon magisch und ich bin sicher, dass es noch magischer sein wird, sie auf der Bühne zu präsentieren! (Jeeyoung)
... weil er Jeeyoung und mir die Möglichkeit gibt, dieses fantastische Repertoire auf hohem Niveau vorzubereiten und es dann einem breiten Publikum zu präsentieren. Übrigens auch eine schöne Gelegenheit, andere junge Liedkünstler zu treffen! (Elenora)

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns vor,...
...Wir arbeiten seit 2017 als Duo zusammen und haben immer an vielen Schubert- und Wolf-Stücken gearbeitet, die das Kernrepertoire des diesjährigen Wettbewerbs bilden. Also ich denke seit 2017 ...? :) (Jeeyoung)
... Einige der Stücke, die wir aufführen, erarbeiten wir uns seit Beginn unserer Zusammenarbeit als Duo. In diesem Fall haben wir eigentlich schon vor über 3 Jahren mit der Vorbereitung begonnen! Wir genießen aber auch die Herausforderung, neue Stücke zu lernen und die älteren wieder hervorzukramen, die für uns natürlich mit vielen Erinnerungen verbunden sind. Wenn wir ein Lied vorbereiten, beginnen wir immer damit, den Text laut zu rezitieren, um uns vorzustellen, was den Komponisten dazu inspiriert hat, das Gedicht so zu setzen, wie er es getan hat. (Elenora)

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:
Jeeyoung über Elenora: Zwilling
Elenora über Jeeyoung: Wärme

 

Unser Lieblingslied von Hugo Wolf ist …
...Abschied. Dieses Stück war das letzte aus unserem Repertoire im Finale vom Wettbewerb "Das Lied" 2019. Dort haben wir zum ersten Mal einen Preis bei einem internationalen Wettbewerb gewonnen. Aber das Stück macht einfach so viel Spaß und das ist Grund genug. (Jeeyoung)
... Für mich persönlich müsste ich Nachtzauber nennen - wegen der Atmosphäre, die das Klavier schafft, um Eichendorffs Gedichte zu vertonen, und der Art, wie ich Jeeyoung durch die Nachtszene trage. Aber als Duo spielen wir sehr gerne Auf einer Wanderung. Das Lied bietet alles von einer energiegeladenen Eröffnung bis zu intimen, lyrischen Momenten in der Mitte und einem majestätischen Finale. Es ist eine Herausforderung, aber auch ein Ansturm! (Elenora)

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,
weil ich mich noch daran erinnere, als ich 2014 zum ersten Mal den Livestream dieses Wettbewerbs sah. Ich lebte noch in Korea und hatte nicht so viel Zugang zum Lied, wie ich es mir gewünscht hätte. Die Tatsache, dass ich so viel schöne Musik und so erstaunliche Musiker hören konnte, während ich in meinem Schlafzimmer auf der anderen Seite des Planeten war, hielt mich die ganze Nacht wach.. Ich bin sicher, dass der Livestream gerade in Zeiten von Corona eine fantastische Gelegenheit für Musikliebhaber auf der ganzen Welt bietet. (Jeeyoung)
... weil er Liedlovers und unseren Familien auf der ganzen Welt ermöglicht, unsere Auftritte anzusehen. (Elenora)

 

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because...
...Wolf and Schubert are such important composers not only regarding the Lied-repertoire, but in music history in general. They also happen to be two of my favorite composers of all-time and no other competition focuses on these two composers as much as the International Art Song Competition Stuttgart. To study their songs for this competition has been magical in itself and I am sure it will be even more magical to perform them on stage! (Jeeyoung)
...it gives Jeeyoung and I a chance to prepare this fantastic repertoire to a high level and then to present it to a wide audience. Also a chance to meet other young Lied artists! (Elenora)

 

We have been preparing for the competition…
...We have been working together as a duo since 2017 and we always worked on a lot of Schubert and Wolf pieces, which is the core repertoire of this year's competition. So I guess since 2017...? :) (Jeeyoung)
...Some of the pieces we are performing are from the very beginning of our collaboration together as a duo, so in that case we started preparing over 3 years ago! Other pieces are new to us, and we enjoy the challenge of learning new pieces as well as bringing back the older ones, that are of course attached with many memories from the first time we performed and worked on them. When we are preparing a Lied, we always start with reciting out loud the text, to imagine what inspired the composer to set the poem the way he/she did. (Elenora)

 

A word that characterizes my duo partner:
Jeeyoung about Elenora: twin
Elenora about Jeeyoung: warmth

 

Our favorite Hugo Wolf song is …
...Abschied. We performed this piece as our last piece in the Final of the "Das Lied" Competition last year, where we won our first prize at an international competition. But the piece is just so fun to perform and that's the only reason necessary. (Jeeyoung)
...For me personally I would have to say Nachtzauber because of the atmosphere the piano creates to set Eichendorff’s poetry, and the way I carry Jeeyoung through the night scene. But I think as a duo we very much enjoy performing Auf einer Wanderung. The song has everything from an energetic opening to intimate, lyrical moments in the middle and then a majestic finale. It is a challenge but also a rush! (Elenora)

 

The competition’s livestream is great because
...I remember when I first saw the livestream of the competition back in 2014. I was still in Korea and didn't have as much access to Lied as much as I would have liked. The fact that I could listen to so much beautiful music and such amazing musicians even while I was in my bedroom on the other side of the planet kept me up all night watching the competition. I am sure that in this current time of Corona, it would be an amazing opportunity for music-lovers all over the world. (Jeeyoung)
...it gives the opportunity for Lied-lovers and family around the world to tune-in to our performances. (Elenora)

Jeeyoung Lim / Elenora Pertz
Korea // Italien/USA

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen
Duo 21: Iryna Kyshliaruk / Yun-Ho Chen

Duo 21: Iryna Kyshliaruk / Yun-Ho Chen

Schreiben Sie eine Rezension

Iryna Kyshliaruk, Sopran 
*1990 Ukraine

Yun-Ho Chen, Klavier
*1990 Frankreich / Taiwan

 

Wir freuen uns besonders auf den Liedwettbewerb Stuttgart 2020, weil ...

Vive la musique! - Es lebe die Musik!

 

(Hey Liedlovers: Wanna know more – jump to the english version...)

 

Auf den Wettbewerb bereiten wir uns seit Januar 2020 vor,

vor allem während des Lockdowns über Facebook Messenger.

 

Ein Wort, das meinen Duo-Partner/meine Duo-Partnerin auszeichnet:

Iryna über Yun-Ho: meine Dame

Yun-Ho über Iryna: meine Dame

 

Unsere Lieblingslieder von Hugo Wolf sind Im Frühling und Geh, Geliebter geh jetzt,

weil sie uns das Herz brechen.

 

Der Wettbewerbs-Livestream ist toll,

weil es eine tolle Plattform und Möglichkeit ist, unsere Musik zu teilen.

 

 

We are especially looking forward to the Liedwettbewerb Stuttgart 2020 because …

Vive la musique! - Long live music!

 

We have been preparing for the competition 

since January 2020 especially during the lock down by facebook messenger.

 

A word that characterizes my duo partner:

Iryna about Yun-Ho: My madame

Yun-Ho about Iryna: My madame

 

Our favorite Hugo Wolf songs are Im Frühling and Geh, Geliebter geh jetzt

because they break our heart.

 

The competition’s livestream is great because

It's a great platform and opportunity to share our music.

 

Iryna Kyshliaruk / Yun-Ho Chen
Ukraine // Frankreich / Taiwan

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Aufnahme Runde II / Recording Round II

 

Aufnahme Runde I / Recording Round I

Mehr lesen

Ablauf

DIENSTAG, 29. SEPTEMBER 2020
MITTWOCH, 30. SEPTEMBER 2020

 

Konzertsaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

 

Aus dem für den Wettbewerb vorbereiteten Repertoire
werden insgesamt drei Lieder der eigenen Wahl vorgetragen. Das jeweilige Programm darf nicht länger als 15 Minuten dauern.

DONNERSTAG, 1. OKTOBER 2020

 

Konzertsaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart 

 

Aus dem für den Wettbewerb vorbereiteten Repertoire werden insgesamt fünf Lieder vorgetragen (drei Lieder werden von der Jury vorgegeben, zwei Lieder der eigenen Wahl).

Das Programm für die 2. Runde wird nach dem zweiten Tag der 1. Runde festgelegt.

Das jeweilige Programm darf nicht länger als 20 Minuten dauern.

SAMSTAG, 3. OKTOBER 2020

 

Konzertsaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

 

Aus dem für den Wettbewerb vorbereiteten Repertoire werden insgesamt acht Lieder vorgetragen (vier Lieder werden von der Jury vorgegeben, vier Lieder der eigenen Wahl).

Das Programm für das Finale wird nach dem zweiten Tag der 2. Runde festgelegt. 

Das jeweilige Programm darf nicht länger als 30 Minuten dauern.

Die Preisträger werden noch am selben Abend bekannt gegeben.

SONNTAG, 4. OKTOBER 2020

 

Konzertsaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

 

Zum Wettbewerb – vor allem zum Finaldurchgang und zum Preisträgerkonzert am 3. / 4. Oktober – werden Vertreter von Presse, Rundfunk und Fernsehen sowie Künstleragenturen, Festivals und Konzertagenturen eingeladen.