Am Sonntag, den 21. Juni 2020 öffnet sich der Vorhang unserer Liedbühne für den zweiten Digitalen Liederabend der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie (IHWA). Exklusiv für diesen Anlass haben Sopranistin Sarah Wegener, Mezzosopranistin Diana Haller, Bariton Christoph Pohl und die Pianisten Marcelo Amaral, Vlad Iftinca und Götz Payer Liedbeiträge aufgenommen, die um 18.00 Uhr auf der Online-Liedbühne der Akademie unter www.ihwa.de gezeigt werden.

Nach der überwältigenden, durchweg positiven Resonanz auf den ersten Digitalen Liederabend der IHWA vom 10. Mai 2020 stand schnell fest, das hier noch eine zweite Ausgabe folgen sollte. Dieses Mal haben Sarah Wegener (Sopran) und Götz Payer (Klavier), Diana Haller (Mezzosopran) und Vlad Iftinca (Klavier) sowie Christoph Pohl (Bariton) und Marcelo Amaral (Klavier) Werke von u.a. W. Bolcom, J. Brahms, F. Schubert, R. Schumann und H. Wolf für das IHWA-Online-Publikum aufgezeichnet. Moderiert wird der zweite Digitale Liederabend von IHWA-Intendantin Dr. Cornelia Weidner. Die Aufnahmen entstanden im Pianosalon Dresden sowie im Fruchtkasten des Landesmuseum Württemberg, wo an gleich drei unterschiedlichen historischen Instrumenten aufgenommen wurde. Wir danken beiden Veranstaltungsorten für die Gastfreundschaft!

Der Liederabend kann auch nach dem 21. Juni weiterhin auf der Online-Liedbühne unter www.ihwa.de angeschaut werden.

Details

21. Juni 2020

18:00