Der Oktober ist weithin auch als Weinmonat oder Weinmond bekannt. Und weil der Stuttgarter LiedHERBST ein Angebot für alle Sinne sein soll, darf neben dem Hören und Sehen auch das Schmecken nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns daher sehr, dass wir vor den Abendkonzerten jeweils um 18.00 Uhr eine moderierte Verkostung anbieten können, in der versierte Fachleute drei bis vier besondere Tropfen vorstellen, um Sie auf den musikalischen Genuss im Anschluss einzustimen. Die Verkostungenn finden bei schönem Wetter in der Rotunde der Staatsgalerie statt, bei Regen können wir in die Staatsgalerie ausweichen.

Den Auftakt am 5. Oktober macht das Collegium Wirtemberg eG Rotenberg & Uhlbach. Diese Stuttgarter Weingärtner-Genossenschaft ist der größte Weinerzeuger in der Landeshauptstadt. Es entstand im Jahr 2007 aus dem Zusammenschluss der Stuttgarter Weingärtnergenossenschaften Uhlbach und Rotenberg. Angebaut wird der Wein der Genossenschaft um den Württemberg, Namensgeber des Unternehmens. Auf diesem Berg steht die Grabkapelle Rotenberg, die König Wilhelm I. (1781–1864) in den Jahren 1820 bis 1824 für seine Frau Katharina Pawlowna (1788–1819) errichtet hat. Die Kapelle ist daher das Symbolbild der Genossenschaft und auf den Weinetiketten zu sehen.

Name*
E-Mail Adresse*
Anzahl Karten*
Ihre Nachricht
abschicken

* Pflichtfelder

Details

05. Oktober 2021

18:00

 

Kartenpreise

15 €

Gefördert im Rahmen des Impulsprogramms »Kunst trotz Abstand« des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

bw100 gr 4c pc mwk

In Zusammenarbeit mit

logo zweizeilig links

cw logo 4C klein