von oben nach unten: Birgid Steinberger (© Werner Mokesch), Roman Trekel, Marcelo Amaral (© Nancy Horowitz)

Donnerstag, 09.03.2017, 19.30 Uhr
Vortragssaal, Staatsgalerie Stuttgart
3. Galeriekonzert: Der ganze Hugo Wolf IV

Mit Goethe gesprochen - eine Hommage

mit Birgid Steinberger (Sopran), Roman Trekel (Bariton), Marcelo Amaral (Klavier)

Anders als die bisherigen und auch zukünftigen Programme von »Der ganze Hugo Wolf« ist dieses vierte Konzert der Reihe nur einem einzigen Dichter gewidmet: Johann Wolfgang von Goethe.


 

Eine Hommage an den Dichterfürsten der Weimarer Klassik ist dieser Abend, der uns »Goethe in den und durch die fantastischen Vertonungen Hugo Wolfs erklären möchte«, so Marcelo Amaral, der Kurator und spiritus rector der Reihe. 20 der insgesamt 58 Goethe-Vertonungen aus Hugo Wolfs Feder stehen in diesem Galeriekonzert auf dem Programm, darunter die Mignon- und die Harfner-Lieder, einige Lieder aus dem Buch Suleikas (West-Östlicher Divan), aber auch die beiden augenzwinkernden Frech und Froh-Vertonungen.

In Zusammenarbeit mit der Staatsgalerie Stuttgart

Das Konzert wird von Deutschlandradio Kultur mitgeschnitten.

Konzerteinführung 18.45 Uhr

Karten zu € 34 € 24 (auch im Abonnement erhältlich) 
IHWA-Mitglieder/Freunde der Staatsgalerie € 26 € 16
 
 
 


Inhaber der SWR2-Kulturkarte erhalten 15% Ermäßigung auf den Kartenpreis.